web-bg.eu  |  Уеб каталог  |  Уеб зона  |  Уеб линкове

Früherer georgischer Premierminister verklagt Credit Suisse - Business Insider Deutschland

Früherer georgischer Premierminister verklagt Credit Suisse – Business Insider Deutschland


  1. Описание

Подробно описание


Zürich (Reuters) – Der frühere georgische Premierminister Bidsina Iwanischwili hat die Credit Suisse in Singapur, Neuseeland und auf den Bermudas verklagt.

Er wirft der Schweizer Großbank Versäumnisse vor, die zu betrügerischem Missmanagement und erheblichen Verlusten geführt hätten, wie seine Anwälte am Dienstag erklärten. Iwanischwili hatte der Credit Suisse bereits früher vorgeworfen, prestamos personales online (check out this site) wegen betrügerischen Handlungen eines Kundenberaters Hunderte Millionen Dollar verloren zu haben und in der Schweiz Strafanzeige gegen die Bank eingereicht.

Die Credit Suisse hat eingeräumt, dass ein früherer Kundenberater interne Bestimmungen und Schweizer Gesetze verletzt habe und seine Handlungen vor der Bank zu verbergen versuchte. Iwanischwilis Vertreter argumentieren allerdings, dass der Berater kein Einzelgänger war, die Geschäftsleitung von seinen Handlungen wusste, nichts unternahm und Gebühren für die verkauften Produkte einstrich.

Die Credit Suisse erhielt nach eigenen Angaben creditos rapidos y sin papeleos (check out this site) bis Montagabend lediglich die in Neuseeland eingereichte Strafanzeige, die aber keine neuen Fakten enthalte.

Mehr von Reuters:

Euro gibt Gewinne wieder ab

Deutschland trifft in WM-Vorrunde auf Mexiko, Schweden und Südkorea

DGAP-News: One Square Advisory Services GmbH: Smart Solutions Holding GmbH: 2. Anleihegläubigerversammlung stimmt Restrukturierungskonzept der Gesellschaft zu

ROUNDUP/Aktien New York: Anleger lassen es etwas creditos rapidos sin nomina (check out this site) ruhiger angehen

ROUNDUP 4: Schulz will Parteitag ergebnisoffene Gespräche mit Union empfehlen

If you have any queries concerning wherever and how to use prestamo (over here), you can contact us at our own webpage.